Château Beychevelle

Das Weingut liegt in der Gemeinde Saint-Julien des gleichnamigen Bereiches im Médoc. Bischof François de Foix-Candale ließ 1565 das erste Schloss errichten. Später kam es in Besitz der Familie Brassier, die es 1757 umbauen ließ. Seitdem zählt das Château zu den schönsten und spektakulärsten im Bordeaux. Die außergewöhnlichen Weine von Château Beychevelle sind für eine konstant hohe Qualität bekannt. Kraftvoll und elegant als auch samtig und strukturiert drücken sie die Finesse des großen Terroirs von Saint-Julien aus.

1 Ergebnis

  • Prämiert Prämiert
    109,00  0,75 l
    (145,33 /l)

    2017 Château Beychevelle 4ième Cru Classé

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage